theater-auffuerung_der-waschlappendieb-01.jpg

Der Förderverein wollte allen Kindern eine Freude machen und buchte für jede Klasse ein Theaterstück. Die Vorklasse, die ersten und die zweiten Klassen sahen den Waschlappendieb von der Theatergruppe die Stromer und die dritten und vierten Klassen freuten sich über Lenchens Geheimnis vom Theater La Senty Menti.

theater-auffuerung_der-waschlappendieb-02.jpg

Mit der großzügigen Unterstützung des Fördervereins und über die Klassenkasse konnten die Aufführungen finanziert werden.

theater-auffuerung_der-waschlappendieb-03.jpg

Denn Theatervorführungen unter Coronabedingungen sind nur mit viel Abstand, ausreichender Lüftung 

und wenigen Zuschauern erlaubt. Deshalb schauten immer zwei Klassen gemeinsam ein Theaterstück und obwohl alle Kinder Masken beim Schauen anhaben mussten, konnte es den Spaß nicht trüben. 

theater-auffuerung_der-waschlappendieb-04.jpg

Die Turnhalle wurde zum Theaterraum und die Nähe zur Bühne war für das junge Publikum etwas ganz Besonderes, denn so konnten die Kinder alles unmittelbar erleben, sich einbringen, mitfiebern und das Schauspiel ganz genau verfolgen. 

Theateraufführung

Der Waschlappendieb