top of page
  • Schülerzeitung

Das macht die 4b in einer Schulwoche

Die Klasse 4b hat die Plakate für die Osterschulversammlung zu dem Thema „Unsere Herkunftsländer“ gemacht.

Am Montag haben sie die Deutscharbeit zurückbekommen. Viele Kinder hatten eine 2 als Note.

Die Kinder hatten Kunst. Dort haben sie Häuser gemalt und sie an die Fenster geklebt. Es sollte aussehen wie eine Stadt.

Am Dienstag hatten manche Werken. Sie haben aus Holz Boote gesägt. Am Dienstag haben die Kinder eine Mathearbeit geschrieben. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Die anderen, die nicht in Werken waren, hatten TG. Sie haben Motive gestickt.

Am Mittwoch hatten manche in der letzten Stunde Freiarbeit und zwei Kinder mussten ins Schülerparlament.

Am Donnerstag hatten wir zum ersten Mal das Thema Berufe. Wir sind dann ins Theater von Darmstadt gefahren. Wir haben hinter den Kulissen geschaut, wie es so aussieht. Die Frau, die uns geführt hat, erzählte uns etwas über die Perücken. Manche Perücken sind nämlich aus Echthaar und manche aus anderen Materialien

Geschrieben von Feyza 4b.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bärenherz in der Betreuung 

Am Lichterfest der Betreuung hat die Betreuung um die 2000 Euro Spenden bekommen. Sie haben es an Bärenherz gespendet. Bärenherz hilft den Kindern, die seit der Geburt krank sind. Sie haben sich eine

Der Ausflug mit der 4c und der Vorklasse

Die 4c ist am 30.4.24 mit der Vorklasse in den Palmengarten gegangen. Der Palmengarten war in Frankfurt. Wir sind mit der S-Bahn zum Palmengarten gefahren. Der Palmengarten war wunderschön. Wir haben

Comentarios


bottom of page