top of page
  • Schülerzeitung

Ein Tag im Kino

Kurzbericht: Ein Tag im Kino


Name des Films: Geschichten von Franz

Wie gut war der Film?: Der Film war sehr super.

Wie lange hat der Film gedauert? 1 Stunde und 18 Minuten hat es gedauert. Worum ging es um diesem Film: Es ging um Freundschaft und wie es ist Freunde zu verlieren. Es ging auch darum, was es bedeutet, stark, mutig und selbstbewusst zu sein.

Empfehlung: Der Film war cool. Ich habe jeden gefragt, ob es ihnen gefallen hat. Die meisten haben mit „Ja“ geantwortet. Der Film ist zu empfehlen.


Geschrieben von Feyza 4b

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bärenherz in der Betreuung 

Am Lichterfest der Betreuung hat die Betreuung um die 2000 Euro Spenden bekommen. Sie haben es an Bärenherz gespendet. Bärenherz hilft den Kindern, die seit der Geburt krank sind. Sie haben sich eine

Der Ausflug mit der 4c und der Vorklasse

Die 4c ist am 30.4.24 mit der Vorklasse in den Palmengarten gegangen. Der Palmengarten war in Frankfurt. Wir sind mit der S-Bahn zum Palmengarten gefahren. Der Palmengarten war wunderschön. Wir haben

Commentaires


bottom of page